Arbeitsrecht

Erstgespräch
Thank you! Your submission has been received!
Oops! Something went wrong while submitting the form.

Arbeitsrecht

Mitarbeiter im Zentrum Ihrer Unternehmung

Nichts ist entscheidender für den Erfolg eines Unternehmens als produktive und motivierte Mitarbeiter. Darum helfen wir Unternehmen, sich angesichts der sich in puncto Arbeitsrecht stetig wandelnden Rechtsvorschriften und -regelungen zurechtzufinden sowie die talentiertesten Mitarbeiter zu gewinnen und zu binden und zu halten.

Mit Zusammenarbeit mit unserem Partner Zerberus Steuerberatung können wir Ihnen vollumfängliche Beratung auf diesem Gebiet anbieten.

Wir unterstützen

  • bei Begründung, Durchführung und Beendigung von einzelnen Arbeitsverhältnissen
  • beratend in Bezug auf Ihre Rechte und Pflichten als Arbeitgeber
  • Bindungs- nd Beteiligungsmodelle für Ihrer Mitarbeiter
  • bei Bonusmodellen und virtueller Beteiligung

Bei Auseinandersetzungen mit Arbeitnehmern unterstützen wir Sie bei Gesprächen bzw. Verhandlungen und der Suche nach einer interessengerechten und schnellen Lösung. Im Falle der erfolglosen Streitschlichtung vertreten wir Ihre Interessen selbstverständlich auch vor Gericht.

Laufende Beratung

In unserer laufenden Beratung nehmen wir uns Zeit, um uns mit den Feinheiten Ihres Unternehmens, Ihrer Branche und Ihrer Mitarbeiter zu beschäftigen und setzen dieses Verständnis anschließend in Beratung zu Beschäftigungsproblemen um. Wir bieten Ihnen ganzheitliche Beratung zur Prävention und Schulung, um Risiken zu minimieren, ergebnisorientierte Vertretung bei Rechtsstreitigkeiten und eine programmatische Methodologie, um eine fortlaufende Compliance und Mitarbeiterbindung sicherzustellen. Gerade um Rahmen von LawUp kümmert sich unser Team um die alltäglichen Herausforderungen in Ihrem Unternehmen.

Bei Organmitgliedern wie etwa dem Geschäftsführer einer GmbH oder dem Vorstand einer AG ist zwischen der organschaftlichen Bestellung und dem Anstellungsvertrag zu unterscheiden. Es sind mithin sowohl gesellschaftsrechtliche als auch arbeits- bzw. dienstvertragsrechtliche Aspekte gleichermaßen zu beachten. Wir bieten Ihnen rechtliche Beratung sowohl bei dem Akt der Bestellung zum Organ als auch bei der Gestaltung des Geschäftsführer- bzw. Vorstandsdienstvertrages. Insbesondere bei der Bestellung eines bisher als Arbeitnehmer Beschäftigten sind Besonderheiten zu beachten.

Darüber hinaus beraten wir Sie als Organmitglied bei sämtlichen gesellschaftsrechtlichen wie auch arbeits- bzw. dienstvertragsrechtlichen Fragen, beispielsweise im  Hinblick auf die Anwendbarkeit arbeitsrechtlicher Gesetze und Grundsätze auf Ihren Dienstvertrag und im Zusammenhang mit einer potentiellen (persönlichen) Haftung.

No items found.